Velodrom

Für Ihre Tickets werden Sie nun automatisch zu unserem Partner ###PROVIDER_NAME### weitergeleitet.

Sollte sie nicht automatisch weitergeleitet werden, klicken Sie bitte hier.

external ticket provider

Zusatzshow

Lightning by Squidsop

Am 17.  und 18. Oktober 2020 wird Kieran Hebden aka Four Tet mit einer einzigartigen Lichtinstallation des Künstlerkollektivs Squidsoup und Musik seines im März erscheinenden Albums „Sixteen Oceans“ im UFO im Velodrom landen.

Bei den Shows - den einzigen in Europa in diesem Jahr - wird sein Publikum nicht nur von einem Meer aus 42.000 hängenden Lichtern, sondern auch aus einem Ozean von Klängen umgeben - Surround-Sound sei Dank.

Mit dieser fantastischen Live-Inszenierung seiner Musik war Four Tet u.a. bereits in Londons Alexandra Palace zu erleben. Und die Kritiken waren zu recht hymnisch: Das renommierte Mixmag nannte es „die beste Live-Show der Welt“, die Online-Musikinstanz Pitchfork verglich sie gar mit Daft Punks legendärem Auftritt beim Coachella Festival im Jahr 2006 und der britische Guardian sprach von einem Zusammentreffen von Licht und Magie.

Berlin darf sich im Oktober also auf zwei wahrhaft magische Abende freuen, nach dem Musik- und Lichtkunst-Fans gleichermaßen erleuchtet nach Hause schweben werden.

Veranstaltungsort

UFO Berlin

Paul-Heyse-Straße 26 am S-Bhf. Landsberger Allee

10407  Berlin

Veranstalter

MCT Agentur GmbH

Sicherheitshinweise

  • Pünktliche Anreise

    Wir bitten um rechtzeitige Anreise. Der Einlass beginnt in der Regel 90 Minuten vor dem Veranstaltungsbeginn.

  • Taschen nicht größer als DIN A4

    In der Halle sind nur Taschen und Rücksäcke bis maximal DIN A4-Format erlaubt.

  • Nicht Gestattet

    Notebooks, Tablets, professionelles Kamera-Equipment, GoPros oder ähnliche technische Geräte dürfen nicht mitgeführt werden.

DEEN
KontaktNewsletterImpressumDatenschutz
Instagram