Velodrom

Anreise und Parkplatzsituation

Velodrom und UFO liegen im Stadtbezirk Prenzlauer Berg und sind eingebunden in den Europasportpark Berlin.
Es besteht ein direkter Zugang zum anliegenden S-Bahnhof Landsberger Allee.

Bei der Planung Ihrer Anreise sollten folgende Punkte berücksichtigt werden:
Velodrom und UFO verfügen über keine eigenen Besucherparkplätze und im direkten Umfeld der Halle befindet sich eine nur begrenzte Anzahl an Parkplätzen.

Achtung: Aufgrund von Bauarbeiten in der Paul-Heyse-Straße/ Fritz-Riedel-Straße ist die Vefügbarkeit öffentlicher Parkplätze stark eingeschränkt.
Wir empfehlen daher die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (S-Bahn und BVG) oder mit dem Fahrrad.

Für eine Fahrradnutzung kooperieren wir auch mit dem System von nextbike und haben im direkten Umfeld der Hallen mehrere Fahrrad-Stationen. Informationen zur Anmeldung und zu den Kosten gibt es auf der Website. Die Fahrräder lassen sich gut mit einer Nutzung des ÖPNV kombinieren.

Sollten Sie dennoch mit einem KFZ anreisen, beachten Sie bitte folgende Hinweise:
Parkmöglichkeiten in der Umgebung (sofern verfügbar) und Preise finden Sie unter Parken am Velodrom.

Eine weitere Möglichkeit bietet das Parkhaus Q-Park Am Alexanderplatz,  da es durchgehend geöffnet ist und eine direkte Anbindung mit der Tram an das Velodrom hatRoute mit dem ÖPNV (Tram) zum Velodrom und Ufo. Das Parkhaus hat Mo-So 24h geöffnet. Website
 

DEEN
KontaktNewsletterImpressumDatenschutz
Instagram