Velodrom

Seelenbinderhalle

Die Seelenbinderhalle ist eine Nebenhalle des Velodrom Berlin und kann durch Sichtschutzwände in 3 Teile getrennt werden. Die Seelenbinderhalle verfügt über eine festinstallierte Tribüne mit insgesamt 198 Sitzplätzen.

Allgemeine Infos:

  • Seelenbinderhalle mit Sichtschutzwänden in 3 Teile trennbar
  • Freie Breite 27 m
  • Freie Länge 49 m
  • Lichte Höhe 6 m
  • 6 Umkleiden
  • Hängepunkte: 18 Punkte je 10 kN
  • Stromversorgung: 2 x125 A CEE

Pflichtmitteilung, Plan und Beispielplan an einer Sportart

DEEN
KontaktNewsletterImpressumDatenschutz
Instagram